Nachhilfe-Schüler, der aus Hannover stammen könnte.

Nach­hil­fe in Han­no­ver und on­line

Diese Schülerin könnte aus Hannover kommen und mit ihrer Nachhilfe zufrieden sein.

Vorteile

Häkchen

Nach­hil­fe-Un­ter­richt nach wis­sen­schaft­li­chen Er­kennt­nis­sen in Ma­the, Eng­lisch und Deutsch

Nach­hil­fe soll­te vor al­lem eins sein: ef­fek­tiv. Es nützt nichts, wenn ei­ne Lehr­kraft nur fünf Eu­ro pro Stun­de ver­langt und die Schü­le­rin oder der Schü­ler da­durch noch schlech­ter wird. Da­her muss bei der Wahl des Nach­hil­fe-An­bie­ters vor al­lem der Er­folg des Un­ter­richts im Vor­der­grund ste­hen.

Hier be­kom­men Sie zer­ti­fi­zier­ten und qua­li­fi­zier­ten Nach­hi­lfe-Un­ter­richt in al­len Haupt­fä­chern. Neu­es­te wis­sen­schaft­li­che Er­kennt­nis­se der Un­ter­richts­for­scher Dr. Mar­tin van Kes­sel und Prof. Dr. Lud­wig Haag ga­ran­tie­ren den best­mög­li­chen Er­folg für Ihr Kind. Warum soll­ten Sie sich mit we­ni­ger zu­frie­den ge­ben?

Häkchen

Ein­zel­ter­mi­ne oh­ne Ver­trags­lauf­zeit

Man­che Nach­hil­fe-Ins­ti­tu­te wol­len Ih­nen lan­ge Ver­trags­lauf­zei­ten ver­kau­fen. Doch wo­zu? Nun, in Ih­rem In­te­res­se ist dies wohl eher nicht. Bes­ser ist es, Sie kön­nen bei je­dem ein­zel­nen Ter­min selbst ent­schei­den, ob er statt­fin­den soll.

Da­rum sind Sie hier an kei­ner­lei Ver­trags­lauf­zei­ten ge­bun­den. Selbst die Uhr­zeit je­des Nach­hil­fe-Ter­mins kön­nen Sie selbst mit dem Leh­rer ver­ein­ba­ren. Fes­te Vor­ga­ben gibt es nicht. Falls Sie nicht zu­frie­den sein soll­ten, muss auch nichts ge­kün­digt wer­den.

Häkchen

Ein­zel­un­ter­richt zu­hau­se beim Schü­ler

Was, mei­nen Sie, ist ef­fek­ti­ver? Grup­pen- oder Ein­zel­un­ter­richt? Zu­hau­se oder wo­an­ders? Fah­ren Sie ger­ne selbst zum Un­ter­richts­ort?

Hier kommt der Leh­rer zu Ih­nen nach Hau­se. Ent­we­der per­sön­lich, in Han­no­ver und der Re­gion, oder per Skype über­all auf der Welt. Denn On­line-Nach­hil­fe setzt sich im­mer mehr durch. Es gibt für die­se Home­page be­reits In­te­res­sen­ten aus der Schweiz und so­gar aus Bra­si­li­en. Ein­zel­un­ter­richt ist da­bei ei­ne Selbst­ver­ständ­lich­keit. Schließ­lich gibt es Grup­pen­un­ter­richt be­reits in der Schu­le (externer Link), mit al­len be­kann­ten Män­geln.

Häkchen

Sehr gu­te Be­wer­tun­gen

Bei der Ent­schei­dung, wel­chem Nach­hil­fe-An­bie­ter man ver­trau­en soll­te, kön­nen Be­wer­tun­gen sehr hilf­reich sein. Doch ist es viel­sa­gend, wenn ein Nach­hil­fe-Ins­ti­tut et­wa TÜV-ge­prüft ist? Wohl eher nicht. Oder wenn die durch­schnitt­li­che Be­wer­tung z.B. von 300 El­tern bei 87,5% liegt?

Un­ter dem Me­nü­punkt "Be­wer­tun­gen" fin­den Sie hier die ehr­li­che, aus­for­mu­lier­te Mei­nung von Schü­lern und El­tern aus Han­nover, die die­sen Un­ter­richt be­reits in An­spruch ge­nom­men ha­ben. Sie wa­ren al­le­samt zu­frie­den und könn­ten Ih­re Nach­barn sein. Ver­trau­en Sie ih­nen.